Online-Tafel

Online-Tafel für die beste Ausbildung

0 Aktien
0
0
0
0

 Auch in der Bildung wird immer mehr aus Bequemlichkeit digital gemacht, die Online-Tafel ist ein Beispiel dafür. Es wird auch als digitales Whiteboard bezeichnet. Es ist eine digitale Version einer klassischen Tafel, die früher mit Kreide beschrieben wurde. Es gab auch ein Whiteboard, auf das man mit einem Stift schreiben konnte. Es gibt noch ein paar andere Namen, die dasselbe bedeuten wie ein Online-Whiteboard, nämlich elektronisches Whiteboard und Smartboard. Es ist schön, digital arbeiten zu können und es ist auch schöner, den Unterricht auf diese Weise vorzubereiten. 

Blackboard-Infos, Vorteile

Wenn Sie noch nicht genug über eine Online-Tafel wissen, können Sie nach Tafelinformationen suchen. Sie werden eine Menge über die Vorteile erfahren. Ein digitales Whiteboard hat viele Vorteile, wie zum Beispiel die grafische Benutzerumgebung. Es werden nämlich die Möglichkeiten genutzt, die ein PC zu bieten hat. Es kann jedoch sein, dass es beim Schreiben eines normalen Textes auf einem digitalen Whiteboard zu einer Verzögerung kommt. In der Praxis ist das aber nicht immer spürbar und das ist auch nur angenehm. Ein Online-Whiteboard wird mehr und mehr in der Grundschule, aber sicherlich auch in der Sekundarstufe eingesetzt. Die Schüler sind oft daran gewöhnt und kennen die normale Tafel mit Kreide kaum noch. Alles, was sie lernen und womit sie arbeiten müssen, ist oft digital und das ist normal in dieser Welt. 

Digitales Whiteboard, wie funktioniert es?

Eine Online-Tafel ist interessant und hat eine einfache Arbeitsweise. Sie benötigen einen Beamer und dieser sorgt dafür, dass das Computerbild direkt auf die Platine projiziert wird. Auf dem PC gibt es auch eine separate Software, die die Karte aktivieren und steuern kann. In der Regel sind auch Videofunktionen vorhanden und es kann eine Tonverstärkung erforderlich sein. Zusätzliche Informationen können auf dem Bildschirm eingeblendet werden und alles kann digital gespeichert werden. Mit einem Online-Whiteboard können Sie auch ein TV-Programm oder eine DVD projizieren. Ein separater Fernseher im Klassenzimmer ist nicht erforderlich.  

Technologien Online-Tafel 

Es werden verschiedene Technologien verwendet. Es kann sich um einen Touchscreen, eine elektromagnetische oder eine andere Art von Karte wie Laser, Infrarot oder Ultraschall handeln. Wenn es sich um einen Touchscreen oder eine elektromagnetische Karte handelt, wird diese mit einem USB-Kabel an den PC angeschlossen. Die Energie wird dem PC entnommen. Welche Art von Online-Whiteboard gewählt wird, hängt vom Budget ab, das eine Schule zur Verfügung hat, aber auch davon, was sie damit machen kann. Es empfiehlt sich daher, zunächst alle Technologien miteinander zu vergleichen und dann die Vor- und Nachteile der einzelnen Typen aufzulisten. Auf diese Weise kann besser entschieden werden, welcher Tafel-Typ in welcher Situation am besten passt. In der Praxis funktioniert eine Tafel sehr gut, und immer mehr Lehrer erleben diese Bequemlichkeit und empfehlen sie jedem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können auch mögen